Filterball Filterkugelhahn

Die Produkte der Filterball-Familie sind Absperrorgane mit integriertem Filter zum Schutz von Anlagen und Geräten vor Partikeln und Schwebeteilchen in flüssigen oder gasförmigen Medien. Der Filterball ersetzt einen herkömmlichen Y-Schmutzfänger sowie die beiden zugehörigen Absperrarmaturen und reduziert somit den Verrohrungsaufwand, die Anzahl der einzudichtenden Anschlußgewinde und den Aufwand zur Reinigung des Filters.

Der Filterball kann in speziellen Ausführungen SFR/SFH/SFE geliefert werden, die ein halbautomatisches Rückspülen des Filters ermöglichen. Die Armatur muß zu diesem Zweck nicht geöffnet werden.

 

Anwendung findet der Filterball-Kugelhahn z.B. in den Bereichen Wärmepumpen, Heizungsbau, Nahwärmenetzen, Biogas-Anlagen, Anlagenbau, Kälte- und Klimatechnik uvm.

 

Anwendungsbeispiele:

  • Wärmepumpeninstallation Heizungsseite Typ SFK/SFR/SFE
    Der Filterball verhindert das Verschmutzen des Wärmetauschers und gewährleistet die volle Leistungsfähigkeit. Speziell bei Einbindung von vorhandenen Heizungsverrohrungen in Wärmepumpensystemen kommt es häufig zu Verschmutzungen des Wärmetauschers. Für diese Anwendung haben wir das SFE Filterball-Komplex-System entwickelt.
  • Wärmepumpeninstallation Sole-Seite TYP SFK
    Um die Wärmepumpe vor Verschmutzung und erhöhten Verschleiß zu schützen, empfiehlt sich der Einbau eines Partikelabscheiders.
  • BHKW-Schmierölkreislauf Typ SFK
    Zum Schutz des BHKW-Motors wird der Filterball als Grobfilter zusätzlich zum üblichen Ölfilter eingesetzt.
  • Biogasanlagen Wärmetauscherschutz Typ SFK

 

Filterball Parallelinstallation

Beispiel:

Biogasanlagen Typ SFK
Wie bei den Wärmepumpen wird der Filterball zum Schutz der Wärmetauscher vor Verschmutzung eingesetzt. Um den kontinuierlichen Betrieb der Anlage zu gewährleisten, empfiehlt sich die parallele Installation von jeweils zwei Filterkugelhähnen. Während der Filterreinigung auf der einen Seite, läuft der Medienstrom über die Parallelinstallation.

Die Datenblätter der Filterkugelhahn-Versionen finden Sie unter den typspezifischen Produktmenüs.

 

Die Filterball-Produkte können direkt bei ATL bezogen werden. Wir liefern ab Lager Leverkusen europaweit.

ePaper
Teilen:

Hier finden Sie uns:

ATL Armaturentechnik Leverkusen GmbH

Friedrich-Sertürner-Str. 14

D-51377 Leverkusen

Telefon: +49 214/840599-25
Telefax: +49 214/840599-29

 

E-Mail: info@at-lev.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ATL Armaturentechnik Leverkusen GmbH